Топик : Mein letzter Kinobesuch 


Полнотекстовый поиск по базе:

Главная >> Топик >> Иностранный язык


Mein letzter Kinobesuch




Mein letzter Kinobesuch

Das Wochenende ist gekommen. Nun wollen wir den Alltag vergessen und etwas Schцnes erleben. Ich rufe meinen Freund Andrey an, um ihn an unsere Verabredung zu erinnern. Wir hatten einen Kinobesuch vor. Wir wollen uns heute “Titanik” ansehen. Diesen weltberьhmten Spielfilm hat weder Andrey noch ich gesehen. Die Karten haben wir noch nicht besorgt, weil wir Prьfungszeit hatten. Hoffentlich bekommen wir welche an der Kasse, denn die Auffьhrung ist ja schon nicht neu.

Punkt halb 7 treffen wir uns wie verabredet vor dem Kino. Das ist ein sehr populдrer Breitwandkino in Moskau. Wir treten in den Kassenraum, und da sehen wir “...ausverkauft”. Na, eine schцne Ьberraschung! Das nenne ich Pech. Nichts zu machen! Wollen wir woanders was suchen.

Sowohl Andrey als auch ich waren lange nicht im Kino. Bestimmt haben wir vor, uns einen guten Film anzusehen. Hier in der Nдhe auf der anderen Straenseite ist ein kleines Wiederauffьhrungskino. Da laufen nicht nur auslдndische, sondern auch russische Filme.

In 10 Minuten sind wir an Ort und Stelle. Diesmal haben wir Glьck. Hier lдuft ein Lustspiel. Im Film spielen nur bekannte Darsteller mit. Wir nehmen 2 Eintrittskarten mit einem Filmprogramm und kommen gerade zur Anfangszeit. Der Zuschauerraum ist noch nicht verdunkelt. Die Plдtze sind hier nicht nummeriert, und alle Mittelplдtze sind schon besetzt, darum mьssen wir Seitenplдtze in der 3. Reihe nehmen. Halb so schlimm, denn hier sieht man von allen Plдtzen gut.

Zuerst lдuft der Werbefilm, danach die Wochenschau mit der Sportreportage und zuletzt kommt der Spielfilm. Der Film ist interessant und reit einen hin. Wir haben viel gelacht. Der Film hat auf uns einen groen Eindruck gemacht.

Список литературы

Для подготовки данной работы были использованы материалы с сайта http://www.zakroma.ru/

1


Похожие работы: